Die leckeren Kiri®-Rezepte zum gemeinsam Kochen

Kochen ist noch schöner, wenn man es gemeinsam tut! Kinder lieben es, Koch zu spielen! Sie finden hier zahlreiche Rezepte, die Sie gemeinsam kochen können – und Kiri® ist immer mit dabei, zur Freude der kleinen und grossen Feinschmecker!

  • Thon-Kiri®-Brotaufstrich
  • Blumenkohlsuppe Kiri®
  • Teigwaren-Poulet-Gratin mit Kiri®
  • Charlotte aus roten Beeren und Kiri®
  • Kiri®-Spiesschen mit Gewürzen
  • Knuspergebäck mit Kiri®
  • Pappardelle mit Champignons und Kiri®
  • Kiri®-Mango-Törtchen
  • Kiri®-Mischmasch
  • Teigwarensalat mit Kiri®
  • Gemüse-Crumble mit Kiri®
  • Rüeblikuchen mit Kiri®-Glasur
  • Makis nach Kiri®-Art
  • Griechischer Salat Kiri®
  • Hacktätschli mit Kiri® / Vogelnestchen
  • Früchtecrêpes mit Kiri®

Schnellsuche nach Rezepten:

Rezept zum gemeinsam Kochen, Hauptspeise, Schwierigkeitsgrad mittel

Teigtaschen mit Peperoni, Lauch, Poulet und Kiri®

Teigtaschen mit Peperoni, Lauch, Poulet und Kiri®

Kiri® Rezept

Zutaten
8 Portionen Kiri®
1 Blätterteig
2 Lauchstangen
1 rote Peperoni
250 g Poulet
2 EL Olivenöl
3 Zweigchen Peterli
Salz
Pfeffer

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Rezept drucken

  • Art des Gerichts:
    Hauptspeise
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Zubereitung:
  • Kochzeit:
  • 1Den Ofen auf 180°C vorheizen.
  • 2Den weissen Teil des Lauchs in feine Streifen schneiden, die Peperoni ebenfalls in Streifen schneiden.
  • 3Lauch und Peperoni in einer Bratpfanne mit Olivenöl andünsten.
  • 4Ich zerdrücke die Kiri® Portionen.
  • 5Das Hühnerfleisch in kleine Stücke schneiden.
  • 6Ich zupfe die Peterli-Blätter von den Zweigchen.
  • 7Die Peterli-Blätter mit einer Schere zerkleinern.
  • 8Hühnerfleisch und klein geschnittenen Peterli zu den Zutaten in der Bratpfanne geben. Einige Minuten mitziehen lassen.
  • 9Den zerdrückten Käse dazugeben und alles gut mischen.
  • 10Ich breite den Blätterteig aus und steche mit einem grossen Glas 8 Rondellen aus.
  • 11Die Käsemasse auf die Rondellen verteilen.
  • 12Ich feuchte den Teigrand mit etwas Wasser an und forme dann durch Umlegen des Teigs eine Teigtasche.
  • 13Den Ofen auf 200°C einstellen.
  • 14Ich bestreiche die Teigtaschen mit geschlagenem Ei.
  • 15Im Ofen 20 bis 25 Minuten backen, bis die Teigtaschen goldbraun sind.

Tipps und Tricks von Kiri®:
Teigtaschen mit Peperoni, Lauch, Poulet und Kiri®

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.