Die leckeren Kiri®-Rezepte zum gemeinsam Kochen

Kochen ist noch schöner, wenn man es gemeinsam tut! Kinder lieben es, Koch zu spielen! Sie finden hier zahlreiche Rezepte, die Sie gemeinsam kochen können – und Kiri® ist immer mit dabei, zur Freude der kleinen und grossen Feinschmecker!

  • Kiri®-Bruschette
  • Griechischer Salat Kiri®
  • Hackfleisch-Kartoffel-Gratin mit Kiri®
  • Flüssigwarme Schoggichüechli mit Kiri®-Herzfüllung
  • Kleine Kiri®-Feuilletés / Piraten-Feuilletés
  • Teigwarensalat mit Kiri®
  • Mein Kiri®-Pesto mit Spaghetti
  • Rüeblikuchen mit Kiri®-Glasur
  • Kiri®-Blätterteigtaschen mit Spinat
  • Blumenkohlsuppe Kiri®
  • Kiri®-Lasagne mit Spinat
  • Schoggi-Sablés mit Kiri®-Füllung
  • Kiri®-Mischmasch
  • Grüne Krokodilsuppe nach Kiri Art
  • Kartoffelgratin Kiri®
  • Kiri®-Milchshake

Schnellsuche nach Rezepten:

Rezept zum gemeinsam Kochen, Hauptspeise, Schwierigkeitsgrad leicht

Rüebli-Flans mit Kiri®-Füllung / Häschen

Rüebli-Flans mit Kiri®-Füllung / Häschen

Kiri® Rezept

Zutaten
4 Portionen Kiri®
500 g Karotten
3 Eier
2 EL Milch
½ TL Curry
Salz
Pfeffer

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Rezept drucken

  • Art des Gerichts:
    Hauptspeise
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Zubereitung:
  • Kochzeit:
  • 1Die Rüebli schälen und in Stücke schneiden.
  • 2Die Rüebli in kochendem Wasser während 20 Minuten gar kochen.
  • 3Abtropfen und zu einem Brei mixen.
  • 4Ich gebe Milch, Eier und Curry zum Brei. Ich salze und pfeffere.
  • 5Die Mischung in einzelne Formen füllen, die Formen zu ¾ füllen.
  • 6Ich lege die Hälfte einer Kiri® Portion vorsichtig in jede Backform.
  • 7Die Kiri® Portionen mit dem übrigen Viertel der Mischung bedecken.
  • 8Im auf 180° C vorgeheizten Ofen ca. 30 Minuten backen.
Tipps und Tricks von Kiri®:

Tipps und Tricks von Kiri®:
Rüebli-Flans mit Kiri®-Füllung / Häschen

Um die Häschen zu gestalten, setze zwei feine Karottenscheiben auf die halbierten Flans. Die Augen werden aus Kiri-Kügelchen und einem Stückchen Olive kreiert.

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.