Die leckeren Kiri®-Rezepte zum gemeinsam Kochen

Kochen ist noch schöner, wenn man es gemeinsam tut! Kinder lieben es, Koch zu spielen! Sie finden hier zahlreiche Rezepte, die Sie gemeinsam kochen können – und Kiri® ist immer mit dabei, zur Freude der kleinen und grossen Feinschmecker!

  • Frühlingsrollen nach Kiri®-Art
  • Griechischer Salat Kiri®
  • Mein Kiri®-Pesto mit Spaghetti
  • Kiri®-Milchshake
  • Thon-Kiri®-Brotaufstrich
  • Grüne Krokodilsuppe nach Kiri Art
  • Kiri®-Penne mit Crevetten
  • Schoggi-Sablés mit Kiri®-Füllung
  • Lachsrollen mit Kiri®-Herz
  • Lachs-Makis mit Kiri®
  • Zucchetti mit Gemüse-Kiri®-Füllung
  • Brioche-Schnittchen mit Erdbeer-Kiri®
  • Kiri®-Spiesschen mit Gewürzen
  • Blumenkohlsuppe Kiri®
  • Teigwaren-Poulet-Gratin mit Kiri®
  • Kiri®-Madeleines mit Erdbeerkonfitüre

Schnellsuche nach Rezepten:

Rezept zum gemeinsam Kochen, Hauptspeise, Schwierigkeitsgrad leicht

Kiri®-Schlemmerragout mit Kefen

Kiri®-Schlemmerragout mit Kefen

Kiri® Rezept

Zutaten
4 Portionen Kiri©
4 Geflügelfilets
300 g Kefen
150 g Champignons
2 Frühlingszwiebeln
Olivenöl

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Rezept drucken

  • Art des Gerichts:
    Hauptspeise
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Zubereitung:
  • Kochzeit:
  • 1Kefen halbieren und Champignons vierteln.
  • 2Kefen für 2 Minuten in kochendes Wasser geben. Danach abtropfen lassen.
  • 3Geflügel in Streifen schneiden.
  • 4Das Weisse der Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
  • 5Ich schneide die Kiri® Portionen je vier Teile.
  • 6Geflügel in heissem Öl in einer Bratpfanne braun braten. Champignons, Zwiebeln und dann die Kefen beigeben.
  • 7Während 5 bis 6 Minuten bei grosser Hitze unter ständigem Rühren köcheln lassen.
  • 8In der letzten Minute gebe ich die Kiri®-Würfeli dazu.
  • 9Gemüse mithilfe einer Ausstechform anrichten. Mit Geflügelstreifen abrunden und abschmecken.
Tipps und Tricks von Kiri®:

Tipps und Tricks von Kiri®:
Kiri®-Schlemmerragout mit Kefen

Stellen Sie mit Kiri® eine sämige Sauce her, indem Sie ihn in einer Bratpfanne mit ein wenig Wasser und Curry schmelzen lassen und dann übers Gemüse giessen!

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
ok