Die leckeren Kiri®-Rezepte zum gemeinsam Kochen

Kochen ist noch schöner, wenn man es gemeinsam tut! Kinder lieben es, Koch zu spielen! Sie finden hier zahlreiche Rezepte, die Sie gemeinsam kochen können – und Kiri® ist immer mit dabei, zur Freude der kleinen und grossen Feinschmecker!

  • Thon-Kiri®-Brotaufstrich
  • Blumenkohlsuppe Kiri®
  • Kartoffelgratin Kiri®
  • Rüeblikuchen mit Kiri®-Glasur
  • Kiri®-Bruschette
  • Knuspergebäck mit Kiri®
  • Pappardelle mit Champignons und Kiri®
  • Kiri®-Mousse mit Himbeeren und Schoggi
  • Poulet-Teigtaschen und Kiri®
  • Teigwarensalat mit Kiri®
  • Süsskartoffelauflauf mit Kochschinken und Kiri®
  • Brioche-Schnittchen mit Erdbeer-Kiri®
  • Kiri®-Spiesschen mit Gewürzen
  • Lachs-Makis mit Kiri®
  • Kiri®-Schlemmerragout mit Kefen
  • Flüssigwarme Schoggichüechli mit Kiri®-Herzfüllung

Schnellsuche nach Rezepten:

Rezept zum gemeinsam Kochen, Hauptspeise, Schwierigkeitsgrad leicht

Kartoffelkuchen mit Kiri®

Kartoffelkuchen mit Kiri®

Kiri® Rezept

Zutaten
8 Portionen Kiri®
450 g Kartoffeln
1 Rüebli
5 Eier
40 g Mehl
40 g Butter
15 cl Milch
----------
Für die Backformen:
20 g Butter
20 g Mehl

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Rezept drucken

  • Art des Gerichts:
    Hauptspeise
  • Schwierigkeit: Leicht
  • Zubereitung:
  • Kochzeit:
  • 1Ich schäle die Kartoffeln und die Rüebli.
  • 2Kartoffeln in heissem Wasser zum Kochen bringen.
  • 3Rüebli raspeln.
  • 4Eiweiss vom Eigelb trennen.
  • 5Ich bestreiche verschiedene Auflaufförmchen mit Butter und bestäube sie mit Mehl.
  • 6Butter in einer Pfanne zergehen lassen und während 1 bis 2 Minuten mit dem Mehl dünsten.
  • 7Kartoffeln abtropfen lassen und pürieren.
  • 8Ich packe die Kiri® Portionen aus.
  • 9Kartoffelpüree in einer grossen Schüssel mit Milch, den geraspelten Rüebli und dem Mehl-Butter-Mix vermengen.
  • 10Eiweiss zu Schnee schlagen und sorgfältig unter die Masse ziehen.
  • 11Ich fülle die Auflaufformen bis zur Hälfte mit der Kartoffelmischung, gebe je ein Kiri® drauf und fülle die Formen dann bis auf ⅔ auf.
  • 12In den Backofen schieben und 12 Minuten bei 200 °C backen.
Tipps und Tricks von Kiri®:

Tipps und Tricks von Kiri®:
Kartoffelkuchen mit Kiri®

Für dieses Rezept können Sie auch Flockenpüree verwenden. Fügen Sie einfach 10 % mehr Milch hinzu als in der Anleitung angegeben und verzichten Sie auf die 15 cl Milch im Rezept.

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.