Die leckeren Kiri®-Rezepte zum gemeinsam Kochen

Kochen ist noch schöner, wenn man es gemeinsam tut! Kinder lieben es, Koch zu spielen! Sie finden hier zahlreiche Rezepte, die Sie gemeinsam kochen können – und Kiri® ist immer mit dabei, zur Freude der kleinen und grossen Feinschmecker!

  • Frühlingsrollen nach Kiri®-Art
  • Lauch-Kartoffelsuppe mit Kiri®
  • Kiri® Croque-Monsieurs
  • Flüssigwarme Schoggichüechli mit Kiri®-Herzfüllung
  • Kiri®-Blätterteigtaschen mit Spinat
  • Grüne Krokodilsuppe nach Kiri Art
  • Teigtaschen mit Peperoni, Lauch, Poulet und Kiri®
  • Kiri®-Milchshake
  • Thon-Kiri®-Brotaufstrich
  • Griechischer Salat Kiri®
  • Kleine Tomatengratins mit Kiri
  • Kiri®-Madeleines mit Erdbeerkonfitüre
  • Kleine Kiri®-Feuilletés / Piraten-Feuilletés
  • Knuspergebäck mit Kiri®
  • Thon in Folie, zweifarbige Zucchetti und Kiri®
  • Schoggi-Sablés mit Kiri®-Füllung

Schnellsuche nach Rezepten:

Rezept zum gemeinsam Kochen, Apéro, Schwierigkeitsgrad mittel

Nems (kleine Frühlingsrollen) nach Kiri®-Art

Nems (kleine Frühlingsrollen) nach Kiri®-Art

Kiri® Rezept

Zutaten
10 Portionen Kiri®
4 Blätter Filoteig
Frische Kräuter, gehackt: Basilikum, Schnittlauch
3 Eier
Olivenöl

Für 2 Erwachsene und 2 Kinder

Rezept drucken

  • Art des Gerichts:
    Apéro
  • Schwierigkeit: Mittel
  • Zubereitung:
  • Kochzeit:
  • 1Ich nehme die Kiri® Portionen heraus und vermenge sie in einer Schüssel mit den frischen Kräutern, dann füge ich zwei EL Wasser zu.
  • 2Die Filoteigblätter in ca. 10 cm breite, rechteckige Streifen schneiden.
  • 3Ich gebe ein wenig Füllung auf jeden Streifen, und dann rolle ich die Streifen. Ich lege die Ränder ein, nachdem die Rolle halb fertig ist, dann rolle ich fertig.
  • 4Eiweiss vom Eigelb trennen.
  • 5Ich bestreiche die Nems mit Eigelb und brauche dazu einen Finger oder einen kleinen Pinsel.
  • 6Die Kiri®-Nems in der Bratpfanne in ein wenig Olivenöl goldgelb ausbacken.

Tipps und Tricks von Kiri®:
Nems (kleine Frühlingsrollen) nach Kiri®-Art

You need Flash player 8+ and JavaScript enabled to view this video.
ok